Samstag, 3. November 2012

Tag: 11 Fragen

Ja, auch ich wurde mal wieder getaggt und zwar von der liebe Sandra von Pusteblume.


11 Fragen wurden mir also gestellt, die ich heut mal versuche zu beantworten:

- Magst du deinen Blog, so wie er ist?
Ja, ich mag meinen Blog, aber ich bin auch ständig am basteln und überleg, was ich verändern könnte. Ich glaub, ich bin viel zu selbstkritisch, um 100 % zufrieden sein zu können ;)
 
- Was magst du an deinem Körper und an deinen Eigenschaften am liebsten?
Schwierige Frage, aber ich glaub, ich mag meine Hände am liebsten. Die sind nicht zu klein, nicht zu groß, nicht zu dünn, nicht zu dick und außerdem noch nützlich ;) Welche Eigenschaft ich an mir mag? Hm, ich glaub, meinen Ehrgeiz. Ich wenn mir was in den Kopf gesetzt hab, kämpf ich darum, das auch durchzusetzen ;)
 
- Würdest du es schaffen, mehrere Tage ohne Internet auszukommen (und damit auch nicht zu Bloggen)?
Definitiv: NEIN!
 
- Wie würden dich Fremde beschreiben?
Ruhig, unscheinbar und introvertiert. (Ich sag nur: Stille Wasser sind tief!)
 
- Freundest du dich schnell mit neuen Leuten an?
Eigentlich nein. Ich brauch immer eine Zeit, um "warm" zu werden und mich öffnen zu können.
 
- Was macht einen Blog zu einem lesenswerten Blog?
Die Leidenschaft, mit der er geführt wird.
 
- Magst du Mangos? (Sag jetzt ja nicht nein! :P)
Ab und zu ess ich sie ganz gern, aber ich muss sie nicht unbedingt haben.
 
- Warum halten viele Menschen so wenig vom Lesen?
Weil sie zu wenig Fantasie haben, um sich in die Welten, die Bücher zu bieten haben, hineindenken können.
 
- Eine richtig peinliche Situation von dir?
Ich musste mich in einem Fahrgeschäft auf einem Volksfest (Jahrmarkt) übergeben. Dahin hatten mich meine neuen Arbeitskolleginnen mitgenommen. Ein echt peinlicher Einstand!!!
 
- Hast du irgendwelche seltsamen Macken?
Ich lese immer zuerst den Schluss von einem Buch, bevor ich es beginne :-p
 
- Rot oder Grün?
Grün

So, ich hoffe, jetzt habt Ihr mich ein wenig besser kennengelernt :)

Da ich weiß, dass viele solche Tags nicht mögen, werde ich ihn nicht weitergeben. Wer dennoch Lust hat mitzumachen, meldet sich einfach, dann denk ich mir auch noch Fragen aus ;)


Kommentare:

  1. Na das ging ja flott!
    Ich glaube, ich würde es auch nicht lange ohne Internet aushalten. Und in so einer ähnlichen Situation wie du war ich auch schon ^^' echt unangenehm.
    Oh, und

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. * den Schluss lese ich auch manchmal zuerst, ich versuche mich aber zu beherrschen :P
      Danke, dass du mitgemacht hast!

      Löschen
  2. Tolle Fragen und tolle Antworten :)
    Du kannst dich nicht schnell mit anderen Leuten anfreunden?....aber mit mir bist du doch auch befreundet!>:D Das ging doch auch eig. ganz schnell xD
    Und das mit peinliche Situation... meiner Mutter ist es auch mal passiert... nur war das nur etwas, was sich die ganze zeit im kreis gedreht hat xD

    lg

    Alisia

    AntwortenLöschen