Freitag, 21. Dezember 2012

Neuerscheinung: Im Herzen die Rache

Heute möchte ich Euch mal wieder ein Buch vorstellen und zwar:

"Im Herzen die Rache" von Elizabeht Miles

Bildquelle und Informationen: *Hier*

Und darum gehts:

Es ist Winter in Ascension, einer Kleinstadt in Maine. Die Seen sind zu Eis erstarrt, der makellose Schnee fällt in dicken Flocken vom Himmel. Aber der friedliche Schein trügt – denn in Ascension haben Fehler tödliche Folgen. Drei geheimnisvolle Mädchen sind in die Stadt gekommen, um darüber zu urteilen, wer für seine Taten büßen muss. Und die Wahl ist auf Em und Chase gefallen.

Emily ist glücklich. Zach, in den sie seit Monaten verliebt ist, zeigt endlich Zuneigung zu ihr. Doch Em weiß: Wenn sie etwas mit ihm anfängt, gibt es kein Zurück mehr. Denn Zach ist bereits mit Gabby zusammen – Ems bester Freundin.
Chase hat nicht nur Probleme zu Hause, auch seine Freunde lassen ihn links liegen. Aber es ist etwas anderes, was ihm den Schlaf raubt. Chase hat etwas unfassbar Grausames getan. Und es ist nur eine Frage der Zeit, bis es ans Licht kommen wird.

„Im Herzen die Rache“ ist der erste Band einer Trilogie.

(Quelle: http://www.loewe-verlag.de/titel/titel-13288_im_herzen_die_rache.html)

erscheint: am 16.01.2013

www.loewe-verlag.de
im: 


Es gibt auch einen toller Trailer zu dem Buch:


Warum ich dieses Buch gerne lesen würde:

Ich habe mir vorgenommen, meinen Blog im neuen Jahr ein wenig zu erweitern und auch Bücher zu lesen, die ich normalerweise nicht in die Hand nehme. Da ich eigentlich kein Thriller-Fan bin, findet man diese auch kaum hier. Doch das soll sich 2013 ändern und da würde ich gerne mit diesem Buch anfangen. Warum? Weil es sich nicht allzu gruselig, dafür aber sehr spannend anhört und ich schon allein das Cover super finde. Dieses Buch muss auf jeden Fall bei mir einziehen.


Noch mehr tolle Neuerscheinungen des Loewe-Verlages findet Ihr übrigens hier: 

Kommentare:

  1. Ich kannn mir gut vorstellen, dass sich hier vielleicht doch eine kleine Portion "Übersinnliches" im Roman verbirgt. Und wenn nicht - die Aufmachung gefällt mir auf jeden Fall schon einmal. Ich bin auch gespannt auf den Roman!

    AntwortenLöschen
  2. Über dieses Buch bin ich die Tage schon mal gestolpert. Ich glaube, das werde ich sicher auch mal lesen.

    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Auf das Buch freue ich mich schon wahnsinnig. Ist der Inhalt auch nur halb so gut wie das Cover, dann wird es garantiert genial!

    Liebe Grüße
    Marleen

    AntwortenLöschen