Samstag, 22. März 2014

[Bericht] Buchmesse Leipzig 2014


Ja, auch ich war in Leipzig mit dabei und möchte Euch natürlich von meinen Erlebnissen erzählen :)

Mein Buchwochenende fing schon am Freitag an, mit dem Besuch meiner lieben Shou von Born From The Sky. Ich hab mich so gefreut, dass sie mich zuhause besuchte und wir den ganzen Abend über Bücher quatschen konnten (wann hab ich das schon?! :-p)
Wer Shou kennt, weiß, dass sie mich mit einem Megageschenk überrascht hat:
Ein ganz dickes Dankeschön an dieser Stelle noch an meine liebe Shou für diese megatolle und geniale Überraschung!!!

Ein Selection-Poster *__* und der 5. Band von Shadow Falls Camp :)
 

Am Samstag 15.03 sind wir dann schon um 6.00 Uhr morgens aufgebrochen und die Fahrt kam mir Dank Unterhaltung gar nicht so lange vor. Nur leider standen wir dann doch für die letzten 2 km über 1 Stunden im Stau, so dass man gesamter Plan für die Messe über den Haufen geworfen wurde.

Doch ich wollte unbedingt noch zum "Meet and Greet" von Hope Cavendish und Hilke-Gesa Bußmann. Die beiden Autorinnen haben sich wirklich was Tolles für ihre Fans ausgedacht und ich hab mich so gefreut, dass ich die beiden mal persönlich kennenlernen konnte.


Bei diesem Treffen hatte ich das Glück noch eine andere Autorin zu treffen: Martina Fussel, die "Das Königsmädchen" geschrieben hat:


Leider konnte ich nicht so lange bleiben, da ich um 13 Uhr schon zum "Bloggertreffen von Carlsen" musste:

Dort stellten uns Katharina Gruyters, Sinje Kirchhofer und Pia Trzcinska die Spitzentitel des aktuellen Programms vor und zeigten uns außerdem das große Highlight im April: Obsidian

Bildquelle und Infos: *hier*
Dieses Treffen war echt super, nur leider musste ich früher gehen, da ich schon zum nächsten Termin hetzen musste: Die Exklusivlesung von Bettina Belitz vom Script5-Verlag:

 Die Autorin las aus "Vor uns die Nacht" und beantwortete all unsere Fragen.

Bildquelle und Infos: *hier*
Bettina Belitz ist wirklich sehr sympathisch und ihr Buch klingt wirklich interessant, aber leider musste ich feststellen, dass ich nicht der Typ für Lesungen bin :( Ich kann der Geschichte leider nicht folgen, wenn ich nicht wenigstens mitlesen kann. Irgendwie kann ich einfach nicht zuhören. Wahrscheinlich kann ich deswegen auch nichts mit Hörbüchern anfangen, ich muss einfach selber lesen :)

Bei der Lesung traf ich auch die liebe Bloggerin Kathrin von  Kathrineverdeen und Sandy von Nightingale's Blog, was mich total gefreut hat. An dieser Stelle einen lieben Gruß an die beiden. Es hat mich echt gefreut Euch persönlich kennenzulernen :)


Nach der Lesung wollte ich dann unbedingt noch zum "All for Love" Treffen und sprintete deswegen sofort in die Halle 5, um all die lieben Autoren/innen dort zu treffen.



Es hat wirklich Spaß gemacht mit den Autorinnen zu quatschen, alte Bekannte wiederzusehen und neue Leute kennenzulernen.

Und ein tolles Gewinnspiel gab es auch wieder und stellt Euch vor, ich hatte auch wieder Glück:


Vielen Dank für dieses tolle Treffen. Ich hoffe in Frankfurt gibt es wieder eines und dann nehm ich mir auch viel mehr Zeit, um länger mit allen reden zu können :)

Nach diesem Treffen hatte ich alle "Must-Visit"-Veranstaltungen auf meinem Plan erledigt und bin da eher zufällig zur Lesung von Thomas Thiemeyer gekommen. Da mich Hanna von Zwei Sichten auf Bücher mit ihrer Rezensionen so neugierig auf "Valhalla" gemacht hatte, musste ich mir dieses Buch natürlich sofort kaufen und es bei dieser Gelegenheit auch gleich signieren lassen :) 

Anschließend ging es erst einmal ins Hotel zum Relaxen und am Sonntag streiften wir einfach nur noch durch die Hallen, schauten uns die Bücher an und sammelten Leseproben ein. 
Außerdem trafen Shou und ich uns mit Steffi und Kay von his + her books und Arndt und Bianca von Literatwo auf einen Kaffee und einen kleinen Bücherplausch:


Auch ganz liebe Grüße an diese fünf lieben und sympathischen Blogger :)

Hach ja, dieses Wochenende hat wirklich sooooo viel Spaß gemacht und es ist soooo schön, wenn man sich die ganze Zeit mit seiner größten Leidenschaft dem Lesen beschäftigen kann :)

Leider fiel es mir nach diesem Wochenende wirklich sehr schwer, wieder in den Alltag zurückzukehren ... aber ich freu mich jetzt einfach schon mal auf Frankfurt, wo ich mir mit der lieben Pia  von Pias Bücherinsel das Zimmer teilen darf :)

So, und hier seht Ihr jetzt noch meine kleine Messeausbeute:

"Vor uns die Nacht" und "Valhalla" hab ich mir gekauft und signieren lassen. "Obsidian" bekam ich beim Bloggertreffen von Carlsen un "Mitten ins Herz" und "Bookless 2" bekam ich beim "All for love"-Treffen geschenkt. Vielen lieben Dank dafür!!


Kommentare:

  1. Ooooh, das Bild ist ja nett geworden <3
    Schick dir hiermit ganz liebe Grüße zurück :-) Wenn man deinen Samstags-Stress so sieht, hätte das alles ruhig auf zwei Tage verteilt werden können :-(
    Sonntag war ja dann soooooo ruhig :-)

    War schön, dich wiederzutreffen.

    Liebe Grüße und Küsschen

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das war mein Problem: Alles am Samstag und Sonntag dann tote Hose :(

      Löschen
    2. Sonntag war es aber auch von den Leuten her ruhiger, oder? Also war wirklich Samstag DER Highlight-Tag :-(
      Blöd geplant :-(

      Löschen
  2. Ein wirklich toller Messebericht. :)

    Ich kann dir nur zustimmen, was Lesungen betrifft. Ich bin auch kein großer Fan von ihnen. (Ich dachte schon, ich steh' mit dieser Meinung als Bloggerin allein da; zum Glück scheint dem ja nicht so zu sein.)

    Alles Liebe, Sophie

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebe Moni ^^
    ach wie schön, ich liebe Buchmesse Berichte, vor allem wenn man selber nicht hin kann, Das sieht ja, trotz des Staus ^^, gut aus was du so erlebt hast. Vor allem die Bookless Bücher, ach die stehen bei mir auch noch auf der WL ^^ Toller Bericht und tolle Bilder : )
    Liebe Grüße
    Romi

    AntwortenLöschen
  4. Ganz toller Bericht :) Ich hoffe, ich kann auch bald mal wieder zu einer Buchmesse kommen :)

    AntwortenLöschen
  5. Mich hat es auch sehr gefreut dich mal persönlich treffen :-)
    Ein wirklich schöner Bericht, der mich daran erinnert dass ich immer noch einen schreiben muss...:-)
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr schöner Bericht! Leider war die Messe für mich zu weit entfernt. Ich wäre aber auch sehr gerne dabei gewesen.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Moni,

    ein richtig super Bericht! War übrigens toll, dich auch mal real kennenzulernen :-)

    Liebe Grüße


    Kay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das fand ich auch, Kay. Ein echtes Highlight, dass Du auch mal dabei sein konntest :)

      Löschen
  8. Wunderschöner Bericht! Langsam finde ich's richtig schade, nicht in Leipzig gewesen zu sein. Aber für nächstes Jahr habe ich mir das fest vorgenommen!!
    Lieben Gruß, Kari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst unbedingt auch mal ein Meet & Greet machen Kari :) Wie wärs mit Frankfurt?

      Löschen
  9. Ein schöner Bericht! Ich kann mit Lesungen auch nicht so viel anfangen, bei Hörbüchern muss ich mich auch immer richtig konzentrieren, um nicht abzuschweifen. Ich fand das Carlsen-Treffen auch toll :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, Dich hab ich also auch verpasst :( Wir müssen unbedingt mal ein ganz großes Bloggertreffen auf die Beine stellen :)

      Löschen
  10. Hi Moni,

    ein sehr schöner Messebericht und tolle neue Bücher. ♥

    Lg
    Micha

    AntwortenLöschen
  11. Sehr, sehr schöner Bericht <3 auch wenn du es Samstag ja wirklich extrem stressig hattest, du Arme.

    Nickychen ist aber auch echt ein Schatz :). Ich hab mich sehr gefreut, dich wieder zu sehen, auch wenn´s leider viel zu kurz war. Zum Glück ist es ja nicht mehr ganz so lange bis Frankfurt, die Zeit rast ja eh immer total.

    Liebste Grüße, Ally

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Moni,
    ein wirklich toller Bericht, ich bin immer erstaunt wie viel du schaffst. :D Ich hab immer meine Probleme mit vielen Terminen.
    Diese "All for love" Veranstaltung habe ich gar nicht mitbekommen, schade! Das klingt echt spannend. :) Ich bin mal gespannt was du zu Obsidian sagst, das hätte ich auch gern gehabt. :D
    Die liebe Shou, so ist sie. :D Dann hattet ihr ja noch einen tollen Vormessetag. Was gibt es auch schöneres als Buchmesse und ganz viel Gleichgesinnte zum Quatschen. :D
    Die exklusive Lesung von Bettina Belitz war bestimmt toll, ich bin übrigens auch nicht so der Typ für Lesungen, ich kann dem zwar folgen, aber ich bevorzuge auch das Geschriebene. ;)

    Viel Spaß mit deinen Messeerrungenschaften!! <3 Vielleicht sehen wir uns in Frankfurt wieder ein wenig mehr. :D

    Liebste Grüße
    Becci

    AntwortenLöschen
  13. Ein schöner Bericht über die Buchmesse! ^_^ Ich habe mich sehr gefreut, dass Du es trotz Deines vollen Terminplanes zu uns geschafft hast und wir uns einmal persönlich kennenlernen konnten!
    Liebe Grüße,
    Hope

    AntwortenLöschen