Mittwoch, 25. März 2015

[Messebericht + Gewinnspiel] Leipziger Buchmesse 2015


Am 14. und 15.03.15 war es für mich wieder soweit: Die Leipziger Buchmesse stand auf dem Plan :)

Dieses Jahr hatte ich das Glück und konnte mit Gisela von Giselas Bücher und ihrem Mann Helmut zur Messe fahren:


Liebe Gisela, vielen Dank für die unterhaltsame Fahrt und lieber Helmut vielen Dank für Deine Geduld mit uns :)
 Leider standen wir für die letzten 4 Kilometer fast 2 Stunden im Stau und ich verpasste gleich mal meine ersten Termine. Um meine Laune wieder etwas zu verbessern machte ich mich gleich auf den Weg zum Schattenweltreport-Stand, an dem sich einige nette Autoren tummeln sollten.

Dort traf ich dann auch gleich auf meine liebe Freundin Hope Cavendish
Liebe Hope, es war so, so schön, Dich mal wieder zu treffen. Du bist wirklich ein ganz besonders lieber Mensch und ich bin froh, dass ich Dich kenne.

Doch wie gesagt traf ich am Schattenweltreport-Stand noch viele andere nette Autoren:

Jennifer Jager
Liebe Jennifer, ich hab mich sehr gefreut, Dich einmal persönlich kennenlernen zu dürfen. Du bist in Wirklichkeit noch viel lieber, danke für das tolle Treffen.
Sandra Grauer
Liebe Sandra, wie schön, Dich mal live und in Farbe zu sehen. Ich freu mich wirklich schon total auf Dein Buch.
Silke M. Meyer
Liebe Silke, dankeschön für das spontane und nette Treffen. Ich freu mich sehr über den netten Kontakt.
Farina de Waard und der Dämon des Schattenweltreports
Liebe Farina, herzlichen Glückwunsch noch einmal zum Indie Autor Preis 2015. Ich freu mich total für Dich und es war echt schön, Dich kennenzulernen, Du bist wirklich eine ganz Liebe.

Elke Aybar
Liebe Elke, vielen Dank für das nette Treffen. Ich hab mich sehr gefreut, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast und hoffe, das war nicht unser letztes Treffen.

Auch, wenn ich mich nur ungern vom Schattenweltreport und all den lieben Autorinnen getrennt habe, musste ich doch weiter, da das Lovelybookstreffen auf mich wartete.

Dort angekommen war ich sehr überrascht, dass es dieses Mal so ganz anders war, als das Treffen in Frankfurt. Wir hatten einen Saal ganz für uns und es gab sogar erst einmal einen offiziellen Teil. Gemeinsam mit Autoren, Verlagsmitarbeitern und Blogger diskutierten wir über das Lesen und Bloggen und durften dabei auch Fragen stellen.


Hinter las Bettina Belitz aus ihrem neuen Buch "Mit uns der Wind". Ich finde ihr neues Buch klingt toll und es wird wohl auch noch bei mir einziehen.


Danach durften wir uns bei Cupcakes noch unterhalten und bekamen alle eine ganz tolle Goodie-Bag.

Besonders gefreut hab ich ich über die Begegnung mit der Autorin Melanie Raabe von der und deren Buch "Die Falle" mir Gisela schon während unserer Fahrt vorgeschwärmt hat.

Von links: Sharon, Melanie Raabe und ich
Melanie ist wirklich eine äußerst sympathische und liebe Person.

 Und natürlich hab ich mich auch ganz, ganz doll gefreut meine liebe "Sharon" von sharon.baker liest und ihren netten Mann "Jack" bei Lovelybooks zu treffen.
Liebe Sharon, es war soooo schön, Dich mal wiederzusehen. Du bist ein wirklich ganz besonderer Herzmensch und ich bin echt froh, dass ich Dich kenne. Bleib wie Du bist!!

 Und dann durfte ich noch zwei ganz, ganz liebe Bloggerinnen endlich persönlich kennenlernen:
Kristina und Sandy von Tintenmeer
Ihr beiden, es war so toll, Euch kennenzulernen. Ich hätte nie gedacht, dass ihr in Wirklichkeit noch netter sein könnt, aber ihr seid wirklich zwei GANZ, GANZ, GANZ liebe und ich hoffe, wir haben bald mal mehr Zeit zum Quatschen.

Als nächstes stand für mich die Lesung von Pea Jung aus "Clara - Die geheime Gabe" auf dem Plan, eine der wenigen Lesungen, die ich unbedingt miterleben wollte, da ich das Buch schon über Facebook kannte und unbedingt haben wollte.
Liebe Pea, Deine Lesung war wirklich sehr spannend und Du bist total sympathisch. Ich freu mich so auf Dein Buch, vielen Dank für die nette Widmung.

Nach diesem Programmpunkt nahm ich mir etwas Zeit durch die Hallen zu streifen und die einzelnen Stände zu besuchen:

Am Stand des Fischer Verlags machte ich dann eine ganz besonderes Entdeckung, die mein Herz höher schlagen ließ:
Selection!!! Aaaaah, ich freu mich sooooo :)
Bei Droemer Knaur blieb ich dann hängen und durfte dort ein paar neue nette Autoren kennenlernen:
Franziska B. Johann, Kathrin Lichters, Arantxa Conrat und Miriam Covi und erfuhr einiges über ihre Bücher. 

Zufällig traf ich dann am Stand auch Alana Falk und freute mich riesig sie endlich einmal persönlich kennenzulernen:
Liebe Alana, es war so schön, Dich endlich mal live zu treffen. Du bist wirklich total lieb und ich hoffe, Du konntest in der Buchmesse noch viele neue Leser auf Deine tollen Bücher aufmerksam machen.

Sehr überrascht war ich, als plötzlich Sandra Regnier am Stand auftauchte, deren Buch ich mir unbedingt signieren lassen wollte:
Liebe Sandra, vielen Dank für das nette Gespräch. Ich hab mich so sehr gefreut, Dich kennenzulernen und danke für die liebe Widmung.
Danach traf ich auch noch Annika Bühnemann, die mich anschließend mit in die Autorenlounge nahm, wo ich noch mehr nette Autorinnen treffen durfte.
Liebe Annika, vielen vielen lieben Dank für das tolle Treffen und das nette Gespräch. Du bist wirklich ein ganz herzlicher Mensch und ich freu mich, dass ich Dich persönlich kennenlernen durfte.
 In der Autorenlounge hatte ich dann das Glück Luisa Sturm zu treffen, die ich zuvor verpasst hatte und deren Buch mich zu Tränen gerührt hat:
Liebe Luisa, danke, dass Du Dir noch Zeit für mich genommen hast. Ich fand es so toll mit Dir persönlich quatschen zu können und freu mich schon jetzt auf Dein nächstes Buch.

Auch die liebe Sarah Saxx durfte ich endlich, endlich persönlich kennenlernen:
Liebe Sarah, schön, dass es endlich mit einem Treffen geklappt hat und ich Dich von Auge zu Auge für Deine schönen Geschichten loben konnte. Du bist wirklich total sympathisch und vielen Dank für die leckere Schokolade :)
 Leider zeigten mir ein Gong und eine Durchsage viel zu schnell das Ende der Buchmesse an und ich musste die heiligen Hallen und all die netten Autoren verlassen.

Am Sonntag fuhren wir dann schon sehr früh zur Messe um ja genug Zeit zu haben und während wir vor den Hallen auf Einlass warteten durfte ich die nette Sina Beerwald kennenlernen.

von lins oben: Gisela, Ally, Sharon, ich, Sina Beerwald und Elena.
Liebe Sina, Deine Bücher sind zwar vom Genre her eigentlich nicht mein Ding, aber Du bist so sympathisch, dass ich mir ernsthaft überlege, für Dich nicht doch mal eine Ausnahme zu machen und zu einem Krimi zu greifen ;)
Besonders gefreut hab ich mich, dass sich Annika Dick, Norma Feye und Susanna Montua, die ich am Samstag leider verpasst hatte, extra nochmal Zeit für mich genommen haben.
Ihr Lieben, vielen Dank für dieses spontane und tolle Treffen. Es war super Euch mal live zu erleben und mit Euch quatschen zu können.

Danach machte ich mich auf den Weg zu einem besonderen Meet & Greet, wo ich die liebe Sarah Saxx erneut traf und zudem noch ein paar andere sehr nette Autorinnen kennenlernen zu dürfen:

Liebe Rebecca, es war echt schön, Dich kennenzulernen. Du bist eine ganz Nette und ich freu mich schon darauf Dein Buch zu lesen.

Liebe Bianca, danke für das nette Treffen. Es war schön, Dich persönlich kennenzulernen und mit Dir quatschen zu können.
Liebe Mona, herzlichen Glückwunsch zu Deinem gewonnenen Preis. Ich hoffe, wir schaffen es noch, dass ich Dein Buch doch noch signiert in den Händen halten kann ;) . Dankeschön für das nette Treffen, Du bist wirklich sehr sympathisch.
Zufällig war auch noch Laura Kneidl beim Meet & Greet, die ich mir natürlich gleich für ein Foto geschnappt habe:
Danke liebe Laura, dass Du Dir Zeit für mich genommen hast. Ich hab zwar nicht mit Dir gerechnet, mich aber umso mehr gefreut, Dich kennenlernen zu dürfen.
Nach dem Treffen bin ich wieder durch die Hallen gestreift und dabei am Stand von Amanda Koch hängengeblieben, wo ich zum Glück auch die wirklich sympathische Autorin antraf:
Liebe Amanda, dankeschön für das tolle Treffen und das schöne Poster. Es hat echt Spaß gemacht, mal persönlich mit Dir über Deine Bücher quatschen zu können.

Danach habe ich mich mit meiner lieben Hope Cavendish  in eine ruhige Ecke zurückgezogen und ganz lange über Gott und die Welt gequatscht. Ach liebe Hope, es ist so schade, dass Du so weit weg wohnst und wir uns so selten sehen, denn Du bist mir wirklich sehr ans Herz gewachsen und zu einem ganz wichtigen Mensch in meinem Leben geworden.

Um 15.00 Uhr traf ich mich dann mit Gisela und ihrem Mann am Droemer Stand und war so froh, dort zufällig zu einem Interview mit Lilly Lindner zu stoßen. Es war wirklich sehr bewegend diese außergewöhnliche Autorin live zu erleben. Ihr Interview hat mich sehr aufgewühlt, aber auch tief berührt.



Auf dem Weg zum Ausgang lief ich dann noch Laura Newman in die Arme, die ich schon von Frankfurt kannte und natürlich musste sie unbedingt noch für ein Foto und ein kurzes Gespräch aufhalten:
Vielen Dank liebe Laura, dass Du Dich von mir noch hast aufhalten lassen. Es ist immer wieder nett Dich zu treffen.
Bevor es nach Hause ging wollte ich mich unbedingt noch von meiner lieben Sharon und dem lieben Jack verabschieden, die ich natürlich am Dumont Stand antraf:
Liebe Sharon, lieber Jack, es ist immer ein ganz besonderes Erlebnis, Euch zu treffen. Ihr seid zwei ganz einmalig liebe Menschen und ihr müsst mich jetzt dann wirklich mal besuchen kommen, damit wir mehr Zeit füreinander haben. Fühlt Euch mal ganz doll von mir gedrückt!!
Leider ging es hinterher wieder zurück ins schöne Niederbayern, allerdings konnte ich mich nur sehr, sehr schwer von all den lieben Menschen und tollen Büchern trennen :(

Vielen, vielen lieben Dank an all die besonderen Menschen, die diese Buchmesse für mich zu einem echten Highlight gemacht haben. Leipzig war für mich voller ganz besonderer Begegnungen, Gesprächen und Erlebnissen. Es war sooo schön, Euch alle zu treffen.

******************************************
Und wer bis hierher durchgehalten hat, hat jetzt die Chance auf einen tollen Gewinn:

Ich verlose 3 x das ebook "Die neunäugige Krone" von B.C.Bolt, 3 x die Schattenweltreport Leseproben als ebook und 1 x das ebook "Geheimnisse von Blut & Liebe 1" von Elke Aybar.

Teilnahmebedingungen:

1., Schreibt mir einen Kommentar mit der Angabe eines eindeutigen Namens und wenn Ihr im Gewinnfall benachrichtigt werden wollt, eine gültige Emailadresse.

2., Ihr seid bereit mir im Falle eines Gewinns Eure Postanschrift mitzuteilen.

3., Ihr solltet 18 Jahre sein oder die Erlaubnis Eurer Eltern haben.

4., Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Für verlorengegangene Post übernehme ich keine Haftung.

7., Das Gewinnspiel läuft bis zum 29.03.15 um 23.59 Uhr, danach wird ausgelost.

Kommentare:

  1. Na da hast du ja wirklich ´ne Menge erlebt. *smile*

    Vom Schattenwelt-Report bin ich auch lange nicht weggekommen. Da war einfach eine zu tolle Stimmung. *lach*

    Aber für nächstes Jahr werde ich definitiv besser planen und vor allem direkt in Leipzig übernachten.

    LG Bella

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moni,
    das Kompliment kann ich nur zurückgeben, denn ich habe Dich inzwischen auch schon sehr liebgewonnen und finde es sehr schade, dass wir uns nicht öfter sehen können. ♥♥♥ Vielleicht klappt es ja diesen Sommer mal, dass ich es in Deine Region schaffe, ich würde mich sehr freuen!
    Ganz liebe Grüße,
    Deine Hope

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Süße ;)

    Schön, das es doch noch mit deinem Messebericht geklappt hat, wo der Computer dich ja ganz schön geärgert hat. Ich habe mit großer Vorfreude auf deinen Messebericht gewartet, weil ich lesen wollte, was alles schönes auf der Leipziger Buchmesse erlebt hat. Ich konnte ja leider nicht hingehen. Schade, das Leipzig soweit ist und Doppelschade, das du auch immer soweit bist ;( Ich vermisse dich ;(

    Einen sehr schönen Messebericht haste da geschrieben. Es hat mir große Freude bereitet ihn zu lesen. ;) Ganz tolle Autoren haste da getroffen, die ich auch gerne mal treffen würde ;) Schön, das es dir auf der Leipziger Buchmesse sooo gut gefallen hat ;)

    Am Gewinnspiel möchte ich gerne teilnehmen ;)

    Meinen Namen weisst du ja ;)

    Liebe Grüße
    deine Rebecca

    (pc_freak01@web.de)

    AntwortenLöschen
  4. Klingt interessant. Da versuche ich gern mal mein Glück :)

    LG Martina

    martina189@freenet.de

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Monika,
    ein sehr schöner Messebericht :) - Ich stand übrigens auch in dem selben Stau. Ich habe dadurch auch 2 Termine verpasst...
    Das Lovelybooksevent hat mir übrigens den Tag versüßt ;)

    Melanie Raabe und Laura Newman habe ich auch getroffen. Die beiden sind wirklich sehr nett ;)

    So genug geplaudert xD - Bei dem Gewinnspiel mache ich übrigens nicht mit ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo und guten Tag,

    schön das Du Ebooks verlosen möchtest, denn mein Reader könnte wieder etwas neues gebrachen.

    Also Danke erst einmal für die tolle Möglichkeit.

    LG..Karin..

    PS. PN kommt dann gerne mit meiner Mailadresse .O.K.

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen!!!

    Schöner Bericht!!! Ja, der Stau am 14.3. hat uns auch sehr viel Zeit gekostet. Leider leider...

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  8. Du warst auf der Messe? :0 wie schade, dass wir uns nicht getroffen haben :(
    Ein ganz toller Bericht auf jeden Fall <3

    AntwortenLöschen
  9. Hey hey :D

    Klingt wirklich nach einer spannenden und vor allem ereignisreichen Messe. Toller Bericht! Bei dem Gewinnspiel mache ich natürlich gerne mit.

    Beste Grüße und viel Glück an alle :)

    AntwortenLöschen
  10. Hey hey :D

    Klingt wirklich nach einer spannenden und vor allem ereignisreichen Messe. Toller Bericht! Bei dem Gewinnspiel mache ich natürlich gerne mit.

    Beste Grüße und viel Glück an alle :)

    AntwortenLöschen