Sonntag, 27. März 2016

[Buchmesse-Bericht] Tag 4

Am Sonntag, 20.03.2016 war der letzte Tag der Buchmesse in Leipzig
Für diesen Tag hatte ich mir kaum noch etwas vorgenommen, was auch gut so war, denn bereits nach dem Frühstück merkte ich, dass es mir nicht besonders gut ging. Im Pressezentrum traf ich gleich mal auf Kay und Steffi von his & her books und quatschte ein bisschen mit ihnen.
Danach wollte ich unbedingt noch zum Meet & Greet mit Emily Thomsen und einigen anderen Autoren.



Dieses Treffen zählt definitiv auch zu meinen Messehighlights, denn Emily Thomsen ist ein ganz lieber und herzlicher Mensch und es war so nett und vor allem auch entspannt mit ihr. Ich glaube, sie gehört zu den Menschen, die man einfach gernhaben muss.









Außer Emily waren noch Vanessa Carduie, Melissa David, Nicole König, Nika Bechtel und Any Swan mit von der Partie. 





http://www.gwynnys-lesezauber.blogspot.de/

Im Anschluss traf ich mich noch mit der Autorin Melanie Klein, der Bloggerin Teja und der Autorin Bettina Auer auf einen Kaffee. Auch die Autorin Nicole Gozdek gesellte sich noch zu uns. Es war eine sehr nette Runde und wir redeten ewig über unsere große Leidenschaft: Bücher *_* 


Leider musste ich die Messe dann vorzeitig abbrechen, da ich mir wohl einen Virus eingefangen hatte und es mir leider gar nicht mehr gut ging. 

Ich hatte jedoch 4 wundervolle Tage, mit lieben Menschen, tollen Begegnungen und spannenden Büchern. Die Messe war eine der schönsten und ich bin immer noch ganz geflasht von all den Eindrücken :)

Kommentare:

  1. Da haste ja noch einen schönen letzten Tag auf der Messe verbracht, auch wenn es dir nicht gut ging. Hoffe dir geht es mittlerweile wieder besser ☺

    LG Rebecca

    AntwortenLöschen
  2. Schön war es mit euch. :D
    Ich hoffe, es geht dir inzwischen wieder besser?

    AntwortenLöschen
  3. Danke Nicole, mittlerweile geht es zum Glück wieder. Hat aber ganz schön lange gedauert, bis sich mein Magen wieder richtig beruhigt hatte.

    AntwortenLöschen