Montag, 29. August 2016

Mein erster richtiger Artikel zum Thema "Kontakt zwischen Autoren und Bloggern"

Kürzlich durfte ich für Books on Demand einen Artikel zum Thema "Kontakt zwischen Autoren und Bloggern" schreiben und bin (ehrlich gesagt) sehr stolz darauf.

Es ist mein allererster richtiger Artikel und ich war sehr nervös deswegen. Doch mein Ansprechpartner bei BoD, Thorsten Simon war sehr geduldig mit mir und nachdem mir meine liebe Bloggerkollegin Kristina von Tintenmeer noch Rückmeldung gegeben hatte, ging es etwas besser. Vielen lieben Dank an dieser Stelle!

Aber jetzt will ich Euch den Artikel natürlich auch nicht vorenthalten:

http://www.bod.de/fingerprint/allgemein/wir-wollen-alle-dasselbe-oder-doch-nicht-rezensionen/

Welche Erfahrungen habt Ihr schon gemacht? Und was ist Euch bei der Zusammenarbeit wichtig?

Kommentare:

  1. Hallo,
    ich habe gerade vom ersten bis zum letzten Wort alles aufgesaugt und bin begeistert. Toll geschrieben und ich (und wohl jeder) andere Blogger wird dir nur zustimmen können.

    Ich hatte wohl auch schon alles: positive Mails, negative Mails im Sinne von Copy und Paste. Wirklich negativen Autoren und Problemen bin ch zum Glück nciht begegnet, aber das kann auch gerne so bleiben.
    Wir Blogger haben ja, wenn selbst noch nciht erlebt, schon genug mitbekommen.

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Moni,

    ein wirklich sehr gut geschriebener Artikel. Gerade vor ein paar Tagen habe ich mich wieder über so eine Massenmail mit ebook-Anhang geärgert. Das es auch anders geht, zeigen einige Beispiele. Danke für den schönen Artikel.

    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Toller Artikel! Ich finde es schön, dass du da mal ein bisschen den Erklärbär gespielt hast. Auch wenn einigen Autoren scheinbar unbelehrbar sind :D

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen