Freitag, 24. Februar 2017

[Buchtipp] Caraval

1 Kommentar:
Heute melde ich mich mal wieder mit einem Buchtipp von meiner Wunschliste
und zwar geht es um folgendes Buch aus dem Piper Verlag:

"Caraval"
von Stephanie Garber

https://www.piper.de/buecher/caraval-isbn-978-3-492-70416-8

Bildquelle und Infos: *HIER*

Klappentext:
Scarlett Dragna fürchtet sich vor ihrem Vater, dem grausamen Governor der Insel Trisda. Sie träumt davon, ihrem Dasein zu entfliehen und Caraval zu besuchen, wo ein verzaubertes Spiel stattfindet. Doch ihr Wunsch erscheint unerreichbar – bis Scarlett von ihrer Schwester Donatella und dem geheimnisvollen Julian entführt wird, die ihr den Eintritt zu Caraval ermöglichen. Aber ist Caraval wirklich das, was Scarlett sich erhofft hat? Sobald das Spiel beginnt, kommen Scarlett Zweifel. Räume verändern auf magische Weise ihre Größe, Brücken führen plötzlich an andere Orte und verborgene Falltüren zeigen Scarlett den Weg in finstere Tunnel, in denen Realität und Zauber nicht mehr voneinander zu unterscheiden sind. Und als ihre Schwester verschwindet, muss Scarlett feststellen, dass sich ein furchtbares Geheimnis hinter Caraval verbirgt ...
(Quelle: https://www.piper.de/buecher/caraval-isbn-978-3-492-70416-8) 

Eckdaten:
Autorin: Stephanie Garber
Verlag: Piper / ivi
Seitenzahl: 400
Preis: 14,99 € (D)
ISBN: 978-3-492-70416-8


Mehr Infos und eine Leseprobe findet ihr hier: https://www.piper.de/buecher/caraval-isbn-978-3-492-70416-8

Dienstag, 21. Februar 2017

[Rezension] Liebe ist wie Drachensteigen

Kommentare:
Cover 




 Titel: Liebe ist wie Drachensteigen
 Autor/in: Ashley Herring Blake
 Übersetzer/in: Birgit Salzmann
 Verlag: Magellan
 Seitenzahl: 336
 Preis: 18,00 € (D)
 ISBN: 978-3-7348-5024-0

 Bildquelle: www.magellanverlag.de



"Die große Liebe? An so einen Unsinn glaubt Hadley längst nicht mehr. Nicht, seit ihr Vater eine Affäre hatte. Doch dann trifft sie Sam …
Sam kennt sich aus mit Geheimnissen. Er hat selbst einige davon. Als er sich in Hadley verliebt, könnte alles so schön sein. Wenn da nicht die Sache mit der Wahrheit wäre, die manchmal einfach verdammt unschön ist."
(Quelle: https://www.magellanverlag.de/feine-b%C3%BCcher/jugendbuch/) 

Montag, 20. Februar 2017

[Neuerscheinungen] Hidden Treasure

Kommentare:

Auch dieses Mal hab ich wieder einige Bücher entdeckt, die sich sehr interessant und vielversprechend anhören und in meine Kategorie "Hidden Treasure" fallen.

Diese will ich Euch natürlich nicht vorenthalten ;)


Bildquelle und Infos: *HIER*

Klappentext:
Wenn dir die Wahl gelassen wird zwischen Sterblichkeit und Unsterblichkeit...
Wie würdest du entscheiden?
Wärest du bereit, alles, was du kennst und was dich ausmacht gegen das Unbekannte zu tauschen?
Dich neu zu erschaffen - wie ein Phönix aus der Asche zu steigen?
Wärest du bereit für die Rolle einer Prinzessin? Eines Fahirs? Einer Verstoßenen oder eines Jägers?
Und wichtiger als all dies - wärest du bereit, diese Rolle jederzeit zu verändern?
Vom Jäger zum Gejagten, von der Prinzessin zur Verstoßenen? Vom Fahir zum einfachen Feuermagier?
Wähle weise, denn du wirst keine zweite Chance bekommen.
(Quelle: http://www.oliviamae.at/fantasy)


Bildquelle und Infos: *HIER*
 Klappentext:

Als der Spiegel ihrer Großmutter zerbricht, verliert Leonie mit der Erinnerung an sie auch den letzten Halt in ihrem Leben. In der Schule nur als Brillenschlange gehänselt und verlacht, hat sie längst aufgegeben dazugehören zu wollen. Ihr bleibt nur eine Möglichkeit, mit allem fertig zu werden.
Eine beschissene Möglichkeit, wie Fynn meint. Nur kann er ihr gerade keinen guten Rat geben, weiß er ja selbst nicht einmal, warum er sich in Leonies Aquarium wiederfindet. Nur noch 20 cm groß mit glitschiger, kupferfarbener Haut und seltsamen Wucherungen dort, wo eigentlich sein Hals sein sollte, werden die zehn Quadratmeter ihres Zimmers seine neue Welt. Bevor er das Rätsel seiner Verwandlung allerdings lüften kann, enthüllt eine blutige Scherbe ihm Leonies bitteres Geheimnis.
Nun hat er die Wahl: Will er weiter in Selbstmitleid baden, oder wird er die helfende Hand, die Leonie braucht?
(Quelle: http://maerchenspinner.layeredmind.de/die-buecher/axolotlkoenig/)


Bildquelle und Infos: *HIER*
Klappentext:
Aufgewachsen in schweren Zeiten lebt die Magierin Raya Alvarez zu ihrer eigenen Sicherheit ein zurückgezogenes Leben. Doch ihr Alltag gerät aus den Fugen, nachdem die Anwesenheit eines Gottes sie dazu zwingt, ihre Magie einzusetzen.
Als wäre das alles nicht schon kompliziert genug, gibt es da auch noch den Gestaltwandler Jake. Dieser hat ein eigenes Interesse an Raya und schafft es, ihre Gefühlswelt komplett durcheinanderzubringen.
Wird es Raya gelingen, ihm zu widerstehen?
(Quelle: http://selina-mai.de/buecher)








Bildquelle und Infos: *HIER*
 Klappentext:

Ein Vertrag.
Zwei Seiten.
Drei Personen.
Sieben Todsünden.
Acht Prüfungen.
 
Himmel oder Hölle?
Leben oder Tod?
 
»Ich freue mich auf das Spiel, Avery …«
(Quelle: https://www.lana-rotaru.de/startseite/meine-b%C3%BCcher/exordium-deadly-sin-1/)





Bildquelle und Infos: *HIER*

Klappentext:
Die 17-jährige Ariana hat alles, was man sich wünschen kann. Gute Noten, tolle Freunde und einen verständnisvollen großen Bruder. Nur mit der Liebe will es nicht so recht klappen und daran ist nur Caleb Ferguson schuld. Der beste Freund ihres Bruders ist genauso gutaussehend wie unerreichbar. Zumindest solange, bis er eine spontane Entscheidung trifft und Ariana damit zur Zielscheibe der ganzen Schule macht. Doch den besten Freund seines Bruders sollte man nicht zu oft um Hilfe bitten …
(Quelle: https://www.facebook.com/MirandaJFox/photos/a.685568728141645.1073741827.685559378142580/1368647449833766/?type=3&theater)




Bildquelle und Infos: *HIER*
Klappentext:
Im Jahr 2171 ist die Welt nahezu unbewohnbar. Nur hinter einer unüberwindbaren Mauer haben die letzten Menschen Zuflucht gefunden: in der „Kolonie“, aufgeteilt in Gilden und Elite. Die 17-jährige Summer fiebert dem Tag der Auswahl entgegen, dem einzigen Ausweg aus ihrem Leben in der Gilde. Denn obwohl dies der letzte sichere Zufluchtsort auf Erden ist, fühlt sich Summer wie im Gefängnis. Sie ist nicht geschaffen für ein eintöniges Dasein. Sie will raus! Als der geheimnisvolle Clay in ihrer Schule auftaucht, ist es um sie geschehen. Clay kommt aus der Elite, genau dort will sie hin. Doch was ist mit Will, den sie schon ihr Leben lang kennt …? Hin- und hergerissen zwischen ihren Gefühlen beginnt sie zu zweifeln: Wem kann sie trauen? Ist die Elite wirklich die perfekte Spaßgesellschaft, die sie zu sein vorgibt? Und was liegt eigentlich auf der anderen Seite der Mauer?
Summer findet eine Wahrheit, die sie mehr kosten wird als nur ein gebrochenes Herz …
(Quelle: www.anniemaegold.com) 


Bildquelle und Infos: *HIER*
Klappentext:
Aus dem Jahr 2062 ins mittelalterliche Irland – für Zeitreise-Studentin Alison sind solche Zeitsprünge nichts Ungewöhnliches. Ungewöhnlich ist jedoch, dass sie von der unbeteiligten Beobachterin zur Beobachteten wird. Gregor ist der Name jenes Mannes, der sie auf ihrem Streifzug durch die Zeit erspäht und kurzerhand gefangen nimmt. Er sieht in ihr die Chance, mehr über seine Zukunft und eine Prophezeiung zu erfahren, die er vor vielen Jahren in einem alten Buch entdeckt hat. Gefangen in einer düsteren Zeit voller Gefahren muss Alison entscheiden, ob sie ihrem Entführer vertrauen kann. Ist er am Ende doch viel mehr für sie, als sie zunächst ahnt? Und was hat es mit der geheimnisvollen Prophezeiung auf sich?
(Quelle: http://karolynciseau.de/buecher/)







 Na, ist da etwas für Euch dabei? Ich freu mich jedenfalls total auf diese Bücher *_*

Mittwoch, 15. Februar 2017

[Überraschungspost]

Kommentare:
Mich hat gestern wieder ganz tolle Überraschungspost erreicht:


Und zwar eine Leseprobe zu "Taintless - Blindes Vertrauen" von Annie Mae Gold.
Natürlich habe ich sie sofort gelesen und mich auch gleich in diese Dystopie verliebt *_*

Damit ihr auch wisst, um was es geht, hier ein paar Infos zum Buch:

Bildquelle und Infos: *HIER*
Klappentext:
Im Jahr 2171 ist die Welt nahezu unbewohnbar. Nur hinter einer unüberwindbaren Mauer haben die letzten Menschen Zuflucht gefunden: in der „Kolonie“, aufgeteilt in Gilden und Elite. Die 17-jährige Summer fiebert dem Tag der Auswahl entgegen, dem einzigen Ausweg aus ihrem Leben in der Gilde. Denn obwohl dies der letzte sichere Zufluchtsort auf Erden ist, fühlt sich Summer wie im Gefängnis. Sie ist nicht geschaffen für ein eintöniges Dasein. Sie will raus! Als der geheimnisvolle Clay in ihrer Schule auftaucht, ist es um sie geschehen. Clay kommt aus der Elite, genau dort will sie hin. Doch was ist mit Will, den sie schon ihr Leben lang kennt …? Hin- und hergerissen zwischen ihren Gefühlen beginnt sie zu zweifeln: Wem kann sie trauen? Ist die Elite wirklich die perfekte Spaßgesellschaft, die sie zu sein vorgibt? Und was liegt eigentlich auf der anderen Seite der Mauer?
Summer findet eine Wahrheit, die sie mehr kosten wird als nur ein gebrochenes Herz …
(Quelle: www.anniemaegold.com)

Eckdaten:
Autorin: Annie Mae Gold
Verlag: Stand-Up Publishing 
Seitenzahl: 488
Preis: 14,99 € (D)
ISBN: 978-9995999605
Preis eBook: 9,99 € (D)

Na, was sagt ihr? Klingt das Buch nicht super? Bei mir wird es auf jeden Fall einziehen.

Vielen Dank an die Autorin Annie Mae Gold für die tolle Überraschungspost. 

Mehr Infos: /www.anniemaegold.com

Dienstag, 14. Februar 2017

[Rezension] King of Chicago - Verliebt in einen Millionär

Keine Kommentare:
Cover 




 Titel: King of Chicago - Verliebt in einen Millionär
 Autor/in: Sarah Saxx
 Seitenzahl: 436
 Preis eBook: 3,99 € (D)
 ASIN: B01NAP1UT5

 Preis TB: 12,99 € (D)
 ISBN: 978-3743116221
 Bildquelle: http://www.sarahsaxx.com



"Er ist einer der reichsten Junggesellen Chicagos: Travis King. Dem Immobilienmogul liegen die Frauen scharenweise zu Füßen. Als ihm eines Tages die toughe Fotografin Ashley Crown begegnet, steht für ihn von Anfang an fest, dass er sie haben muss – zumindest für eine Nacht. Doch Ashley ist da anderer Ansicht. Immerhin hat sie eine herbe Enttäuschung mit ihrem Ex hinter sich und will sich nicht noch einmal in den Falschen verlieben. Ohne es zu wissen, bringt sie Travis dazu, gegen sämtliche seiner selbst auferlegten Regeln zu verstoßen, und gefährdet dadurch auch ihr Herz. Denn Travis King ist bekannt dafür, dass er nie lange ein und dieselbe Frau an seiner Seite hat …"
(Quelle: http://www.sarahsaxx.com/king-of-chicago-verliebt-in-einen-millionaer/) 

Montag, 13. Februar 2017

[Auslosung] King of Chicago

Kommentare:
Endlich hab ich es geschafft, mich an die Auslosung von
King of Chicago zu setzen.
Bitte entschuldigt, dass es etwas gedauert hat, momentan bin ich privat etwas eingespannt.


Doch jetzt spann ich Euch nicht länger auf die Folter.

Gewonnen hat:

Tanja R. 

Herzlichen Glückwunsch!

Bitte schick mir doch Deine Adresse via E-Mail an Monina83@web.de 

Samstag, 11. Februar 2017

[Rezension] Chosen - Die Bestimmte

Kommentare:
Cover 




 Titel: Chosen - Die Bestimmte
 Autor/in: Rena Fischer
 Verlag: Thienemann Esslinger
 Seitenzahl: 460
 Preis: 16,99 € (D)
 ISBN: 978-3-522-50510-9

 Bildquelle: http://www.thienemann-esslinger.de





"Zwei verfeindete Clans, die sie auf ihre Seite ziehen wollen.
Ein Internat für Schüler mit außergewöhnlichen Fähigkeiten, das ihr vorkommt wie ein Gefängnis.
Und ein Junge, den sie mehr liebt, als es gut für sie ist.
Zwischen Liebe und Verrat, Lüge und Verschwörung muss Emma die Wahrheit finden.
So schnell wie möglich, sonst werden sie sie kriegen. Und töten."
(Quelle: http://www.thienemann-esslinger.de/planet/buecher/buchdetailseite/chosen-die-bestimmte-isbn-978-3-522-50510-9/)

Freitag, 10. Februar 2017

[Überraschungspost]

1 Kommentar:
Vor ein paar Tagen hat mich ganz tolle Überraschungspost aus dem Loewe Verlag erreicht:


Es handelt sich dabei um eine ganz besondere Neuerscheinung:


Klappentext:
Wer hat nicht schon einmal einen Brief geschrieben und darin die geheimsten Gedanken und Gefühle preisgegeben, sich dann aber doch nicht getraut, ihn abzuschicken?

Die Social Media-Sensation aus den USA! Bisher unveröffentlichte Beiträge des beliebten Tumblr-Blogs Dear My Blank werden in diesem einzigartigen Geschenkbuch vereint. Die liebevollen Illustrationen, das wunderschöne Handlettering und die zutiefst bewegenden Worte machen diese Sammlung zu einem ganz besonderen Jugendbuch, das lange im Gedächtnis bleiben wird.

In ihrem Tumblr-Blog Dear My Blank postet die 16-jährige Emily Trunko anonyme Briefe, Nachrichten und E-Mails der mehr als 35.000 Leser ihres Blogs, die eigentlich nie versendet werden sollten: herzzerreißende Liebesbriefe, zutiefst traurige Abschiedszeilen und auch Worte voller Hoffnung. Diese Texte zeigen, dass wir mit unseren Problemen nicht allein sind, und geben uns den Mut, unseren eigenen Brief vielleicht doch noch zu verschicken.
(Quelle: http://www.loewe-verlag.de/titel-1-1/ich_wollte_nur_dass_du_noch_weisst-8024/) 

Eckdaten:
Autorin: Lisa Congdon
Verlag: Loewe
Seitenzahl: 192
Preis: 14,95 € (D)
ISBN: 978-3-7855-8608-2

Vielen lieben Dank an den Loewe Verlag für diese süße Überraschung.
http://www.loewe-verlag.de

Ich finde, das Buch klingt einfach zauberhaft *_*

Donnerstag, 9. Februar 2017

[Rezension] Überlieben in 10 Schritten

Kommentare:
Cover 




 Titel: Überlieben in 10 Schritten
 Autor/in: Rachel McIntyre
 Übersetzer/in: Jessika Komina und Sandra Knuffinke
 Verlag: magellan
 Seitenzahl: 300
 Preis: 17,00 € (D)
 ISBN: 978-3734850141

 Bildquelle: www.magellanverlag.de



"Daisy hat die Nase voll! Von Jungs im Allgemeinen und von ihrem Ex im Speziellen. Zeit für einen Neuanfang! Am College ist sowieso alles besser und man hat viel Wichtigeres als Jungs im Kopf. Davon ist Daisy fest überzeugt – zumindest bis sie Toby begegnet. Mr Charming hat es ihr angetan. Alles scheint perfekt, sodass sie die ersten Wolken am Liebeshimmel komplett übersieht. Doch so langsam braut sich ein richtiger Sturm zusammen, dem niemand entkommen kann! Jetzt ist es an Daisy, das Ruder wieder in die Hand zu nehmen …"
(Quelle: www.magellanverlag.de) 

Mittwoch, 8. Februar 2017

[Buchtipp] Nächstes Jahr am selben Tag

Keine Kommentare:

Im März ist es endlich soweit:

Ein neues Buch von Colleen Hoover erscheint:

Nächstes Jahr am selben Tag

Bildquelle und Infos: *HIER*

 Klappentext:


 Ausgerechnet am Abend, bevor sie von Los Angeles nach New York zieht, lernen sie sich kennen: die 18-jährige Fallon, Tochter eines bekannten Filmschauspielers, und der gleichaltrige Ben, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und verbringen die Stunden vor dem Abflug zusammen. Doch wie soll es weitergehen? Wollen sie sich wirklich auf eine Fernbeziehung einlassen und ihren Alltag nur halbherzig leben? Um das zu verhindern, beschließen die beiden, sich die nächsten fünf Jahr jedes Jahr am selben Novembertag zu treffen, dazwischen jedoch auf jeglichen Kontakt zu verzichten. Und wer weiß, vielleicht, so die Hoffnung, klappt es am Ende der fünf Jahre ja mit einem Happyend.
Doch fünf Jahre sind eine lange Zeit – und so kommt ihnen trotz aller intensiven Gefühle, die bei jedem Treffen der beiden hochkochen, ganz einfach das Leben dazwischen …
(Quelle: https://www.dtv.de/buch/colleen-hoover-naechstes-jahr-am-selben-tag-43132/) 

Eckdaten:
Autorin: Colleen Hoover
Verlag: dtv
Seitenzahl: 376
Preis: 14,95 € (D)
ISBN: 978-3-423-74025-8
Erscheinungsdatum: 10.03.2017


Wenn Ihr es auch kaum erwarten könnt, das neue Buch von Colleen Hoover in den Händen zu halten, dann gönnt Euch doch jetzt die XXL-Leseprobe von rund 40 Seiten *_* 


Samstag, 4. Februar 2017

Bloggeburtstag

Kommentare:
Der 4.2 ist ein ganz besonderes Datum für mich und meinen Blog:

BLOGGEBURTSTAG

und dieses Jahr ist es bereits der 5.





Ich kann es kaum glauben, dass es meinen Blog jetzt wirklich schon 5 Jahre lang gibt.
Was für eine unglaubliche Zeit. Ich habe viele nette Autoren und  Blogger kennengelernt, durfte viele tolle Bücher lesen, unvergessliche Momente auf Buchmessen erleben und ganz viel Zeit mit meiner großen Leidenschaft den Büchern verbringen *_*  

 An dieser Stelle möchte ich mich deshalb ganz herzlich bedanken. Bei all meinen Lesern und den fleißigen Kommentatoren für den netten Austausch. Bei all meinen Bloggerfreunden, die gemeinsam mit mir Aktionen planen und durchführen. Bei all den Verlagen, die mich so fleißig unterstützen. Bei all den lieben Autoren, die mir ihre Bücher anbieten und mich mit Goodies und Lesestoff versorgen. 

Vielen, vielen lieben Dank an euch alle für unglaubliche 5 Jahre :-* 

Freitag, 3. Februar 2017

[Überraschungspost] Die Zeitenwanderer Chroniken

Keine Kommentare:
Am Mittwoch hat mich ganz tolle Überraschungspost erreicht *_* 


Schnell wollte ich herausfinden, wer der junge Mann auf dem Medaillon ist und was es damit wohl auf sich hat.

Das Bild zeigt Gregorius und er ist der Protagonist der Zeitenwanderer Chroniken von Karolyn Ciseau, deren erster Band am 23. Februar 2017 erscheint.

Und das ist das Buch:
Bildquelle und Infos: *HIER*
Klappentext:
Aus dem Jahr 2062 ins mittelalterliche Irland – für Zeitreise-Studentin Alison sind solche Zeitsprünge nichts Ungewöhnliches. Ungewöhnlich ist jedoch, dass sie von der unbeteiligten Beobachterin zur Beobachteten wird. Gregor ist der Name jenes Mannes, der sie auf ihrem Streifzug durch die Zeit erspäht und kurzerhand gefangen nimmt. Er sieht in ihr die Chance, mehr über seine Zukunft und eine Prophezeiung zu erfahren, die er vor vielen Jahren in einem alten Buch entdeckt hat. Gefangen in einer düsteren Zeit voller Gefahren muss Alison entscheiden, ob sie ihrem Entführer vertrauen kann. Ist er am Ende doch viel mehr für sie, als sie zunächst ahnt? Und was hat es mit der geheimnisvollen Prophezeiung auf sich?
(Quelle: http://karolynciseau.de/) 

Zum Erscheinen ihres Buches hat sich die Autorin eine ganz tolle Idee ausgedacht:

Sie hat 60 Textschnipsel an 30 Blogger geschickt und startet damit eine Schnitzeljagd. Hat man alle Schnipsel und liest sie der Reihe nach, dann ergibt sich eine Geschichte, die uns mehr über Gregorious Vergangenheit enthüllt *_* 

Meine beiden Schnipsel tragen die Nummer 3 und 4.

 Natürlich hab ich mich auch gleich auf die Suche nach weiteren Textschnipseln gemacht und folgende schon gefunden:

Karte 1 & 2: Ina's Little Bakery
Karte 3 & 4: Hier bei mir
Karte 5 & 6: Elchi's World of Books 
Karte 7 & 8:
Karte 9 & 10:
Karte 11 & 12:
Karte 13 & 14: Manjas Buchregal
Karte 15 & 16:
Karte 17 & 18:
Karte 19 & 20: Gwynny's Lesezauber 
Karte 21 & 22: Lesemonsterchens Buchstabenzauber
Karte 23 & 24: Sue Timeless
Karte 25 & 26: 
Karte 27 & 28: Pink Mai
Karte 29 & 30:
Karte 31 & 32:
Karte 33 & 34: Booknerds by Kerstin
Karte 35 & 36: Bücher - Seiten zu anderen Welten
Karte 37 & 38:
Karte 39 & 40: Bibilotta
Karte 41 & 42: Anni-chans fantastische Welt der Bücher 
Karte 43 & 44: Wortmalerei
Karte 45 & 46:
Karte 47 & 48:
Karte 49 & 50:
Karte 51 & 52:
Karte 53 & 54: 
Karte 55 & 56: Tii und Ana's kleine Bücherwelt
Karte 57 & 58:
Karte 59 & 60: Line's Bücherwelt

Falls ihr noch weitere gefunden habt oder findet, sagt mir gerne Bescheid :) 

Und wenn ihr jetzt mehr über Karolyn Ciseau und ihre Bücher erfahren wollt, schaut auf ihrer Homepage oder ihrer Facebookseite vorbei.

Donnerstag, 2. Februar 2017

[Rezension] Midnight Eyes - Tränenglut

Kommentare:
Cover 




 Titel: Midnight Eyes - Tränenglut
 Autor/in: Juliane Maibach
 Seitenzahl: 344
 Preis: 9,90 € (D)
 ISBN: 978-3-00-050702-1

 Preis eBook: 3,99 € (D)
 Bildquelle: http://www.juliane-maibach.com



"Emilys schlimmste Befürchtungen bewahrheiten sich – ihre Liebe zu Ray ist nicht mehr länger geheim. Ausgerechnet seine Schwester erfährt von der Beziehung und versucht mit allen Mitteln die beiden auseinanderzureißen. Diese sieht nur einen Weg und kommt ihrer Widersacherin gefährlich nahe …
Emily kann nicht ahnen, dass sich im Hintergrund noch weitaus schrecklichere Dinge abspielen: Jemand, dem sie blind vertraut, übt Verrat an ihr und bringt damit nicht nur ihr Leben, sondern ganz Neffarell in Gefahr. Etwas Grauenhaftes wird befreit, dem sie sich nun entgegenstellen muss. Wem kann sie noch trauen und wie soll sie sich gegen ein Schicksal zur Wehr setzen, wenn alles verloren scheint?"
(Quelle: http://www.juliane-maibach.com/?page_id=2411)

Mittwoch, 1. Februar 2017

[Neuzugänge] im Januar

Kommentare:

Heute möchte ich euch zeigen, welche wundervollen Schätze im Januar bei mir eingezogen sind *_* 

Bildquelle und Infos: *HIER*
Vom Bastei Lübbe Verlag habe ich ein Vorabexemplar von "Der Kuss der Lüge" von Mary E. Pearson bekommen und mich riesig drüber gefreut, da es ein absolutes Must-Read von mir ist. Offiziell erscheint es im Februar. Dankeschön für dieses tolle Buch.

Klappentext:
Lia ist die älteste Tochter im Königshaus Morrighan. Gerade mal 17 Jahre alt, soll sie mit einem Prinzen verheiratet werden, den sie noch nie in ihrem Leben gesehen hat. Doch das Mädchen entscheidet sich, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen. Sie flieht und heuert weit entfernt von zu Hause in einer Taverne an. Dort lernt sie zwei Männer kennen, die sofort ihre Aufmerksamkeit erregen. Was sie nicht weiß: Die beiden sind auf der Suche nach ihr. Einer wurde ausgesandt, um die Königstochter zu töten. Und der andere ist ausgerechnet jener Prinz, den sie heiraten sollte. Schnell fühlt Lia sich zu beiden hingezogen ...
(Quelle: https://www.luebbe.de/one/buecher/junge-erwachsene/der-kuss-der-luege/id_5544797)