Montag, 19. März 2018

[Buchvorstellung] Weit wie der Horizont

Verträumt. Hoffnungsvoll. Dramatisch.

mit diesen 3 Worte beschreibt 
Autorin Sabine Gisela Trautmann
ihren Debütroman
Weit wie der Horizont 

Bildquelle und Infos: *HIER*
Klappentext:
Elaine hat einen Traum: Sie möchte jemand von Bedeutung sein und etwas bewirken können. Jedoch ist sie als einfache Hofdame im Dienste einer Prinzessin weit davon entfernt. Doch dann ändert sich plötzlich alles, und sie erfährt so viel Glück, wie sie es nie für möglich gehalten hat.
Bis zu jenem Tag, an dem sie erkennen muss, dass alles, woran sie geglaubt hat, sie zerstören kann, und nichts ist, wie es scheint. Wird sie sich ihren Traum dennoch bewahren können?
(Quelle: https://www.sabinetrautmann.ch/b%C3%BCcher/)


Elaine, aus Deinem Buch, möchte etwas in der Welt bewirken ... ist das ein Wunsch, der von Dir selbst kommt und wenn ja, was würdest DU gerne bewirken?


Natürlich habe auch ich den Wunsch, etwas bewirken zu können. Mir ist zum Beispiel der menschliche Umgang – das Miteinander sehr wichtig. Ein Lächeln zur rechten Zeit, eine freundliche Geste, ein Rat oder offenes Ohr... Manchmal sind es gerade auch die kleinen Dinge, die kleinen Freuden, die viel bewirken und den Tag bereichern. 



Welche Rolle in Deinem Buch hättest Du selbst gerne und warum? 


Die Hauptrolle. Obwohl Elaine kein einfaches Leben hat und obschon sie vieles, was ihr zustößt, selbst zu verschulden hat, so glaubt sie dennoch an ihre Träume und bleibt sich selber treu. Vor allem das mit der Treue sich selbst gegenüber, ist für mich ein Lebensmotto.


Was ist das Besondere an Deinem Buch? Wieso sollte man unter der Flut an Bücher ausgerechnet zu Deinem greifen? 


Das Besondere ist, dass die Geschichte zwar im Mittelalter spielt, sich aber vieles 1:1 in die heutige Zeit übersetzen lässt. Es gab schon immer Intrigen, Machtbesessenheit, Hass, aber auch Liebe, Hoffnung, Träume und Leidenschaft. Daran hat sich nichts geändert. Diese Kombination aus alt und neu macht die Geschichte besonders. Hinzu kommt, dass die Geschichte für jung und alt geeignet ist. Leser finden sich darin wieder und denken sich: Wow, das habe ich selber schon so erlebt!


  
Eckdaten zum Buch:

Seitenzahl: 422
Preis TB: 11,98 € (D)
ISBN TB: 978-3952485910
Preis eBook: 2,99 € (D)
ASIN: B079V92K6Z
Genre: Liebesroman vor historischer Kulisse





Mehr Informationen zur Autorin und ihren Bücher findet ihr hier:
www.sabinetrautmann.ch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen